Günstig studieren in Deutschland

Interaktive Deutschlandkarte
Interaktive Deutschlandkarte

Ein geeignetes Studienfach zu finden, ist nicht immer einfach. Oft kommen mehrere Studiengänge in Frage. Doch wie soll man sich da nun entscheiden?
Ein ausschlaggebendes Kriterium dabei kann die Standortwahl sein. Denn als Student(in) möchtet ihr euch ja auch ab und zu mal was gönnen und da ist es von Vorteil, in einer eher günstigen Stadt zu studieren.

Mit der interaktiven Karte von Wayfair, die in Zusammenarbeit mit der Peak Ace AG erstellt wurde, könnt ihr herausfinden, welche von betrachteten 30 Städten in Deutschland am günstigsten ist.

Filtern könnt ihr nach folgenden Kriterien:

  • Miete,
  • Kaufpreis/qm,
  • Tagesticket im ÖPNV,
  • 1 l Benzin (Super E10),
  • Haarschnitt,
  • Kita-Gebühr,
  • Schwimmbad,
  • Kino,
  • Glas 0,3 l Bier und
  • Döner.

Anhand der Farbgebung seht ihr dann, welche deutschen Städte teuer, ausgeglichen oder günstig in Bezug auf die verschiedenen Faktoren sind.

Außerdem findet ihr auf der Seite diverse Statistiken zu folgenden Bereichen in deutschen Städten:

  • Lebenshaltungskosten,
  • Gehalt,
  • Miete,
  • Kita-Gebühr,
  • Freizeitausgaben,
  • Benzinpreise (1 l, Super E10) und
  • ÖPNV-Kosten.

Schaut einfach mal rein und erstellt euch euer persönliches Städteranking viel Spaß dabei!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.